Ein Lieferant stellt seine Ware nicht rechtzeitig bereit und schon drohen hohe Logistikkosten und/oder Vertragsstrafen - die Lösung: eine Sonderfahrt. Avcons Logistics bietet seinen Partnern Sonderfahrten sowohl im Güterkraftverkehr als auch im Bereich der Kleintransporte an.

Sonderfahrten im Güterkraftverkehr

Wenn eine Lieferung das zGG eines Kleintransporters (≤ 3,5 t) überschreitet, so ist ein Lkw vonnöten. Ein Transportunternehmen zu finden, dass zuverlässig eine Sonderfahrt im Güterkraftverkehr durchführt und in puncto Qualität keine Wünsche offen lässt, ist keine einfache Aufgabe. Wir von der Avcons GmbH haben ausreichend Personal und Fahrzeuge (mit einem zGG über 3,5 t), um Ihren kurzfristigen Bedarf Ihren Wünschen entsprechend zu decken. Bitte beachten Sie, dass für die erfolgreiche Durchführung, Sonderfahrten im Rahmen des Güterkraftverkehrs bei uns frühzeitig angefragt werden müssen.

Kleintransport-Sonderfahrten

Anders als im Güterkraftverkehr, können wir Sonderfahrten für Lieferungen geringer Umfänge deutlich kurzfristiger bewerkstelligen. Zum Einsatz kommen - je nach Bedarf - entweder kleinere (z. B. VW Caddy) oder größere (z. B. Mercedes-Benz Sprinter) Kleintransporter zum Einsatz. Sprechen Sie uns einfach an.